Archive - Blog RSS Feed

Wir wollten das Radio neu erfinden

Die mephisto-Chefredaktion im Sommersemester 2209

Und es hängt immer noch – das Foto der Chefredaktion im Sommersemester 2009: Katja Schmidt, ich und Madeleine Meier.

Am 30. Mai hat mephisto 97.6 seinen 20 Geburtstag gefeiert. Ein Sender, der immer mehr sein wollte, als nur ein Uni-Radio. Drei Jahre lang durfte ich als Reporter, Moderator, Onliner, Ressortleiter und Chefredakteur mit dabei sein. Zum Jubiläum habe ich zurückgeblickt in eine Zeit voller Umbrüche. Continue Reading…

Neuer NPR-Podcast “Invisibilia“: Kopf-Kino sorgt für Gänsehaut

image

Nach dem Mega-Erfolg von Serial bereitet sich NPR in den USA darauf vor, dass 2015 das Jahr der Podcasts wird. So war es vor einigen Tagen zu lesen. Heute ist die erste Episode eines neuen NPR-Podcasts veröffentlicht worden: “Invisibilia“ heißt er. Kurz-Fazit: Es lohnt sich. Sehr!

Continue Reading…

Warum ich die Medien-Auswahl bei Floskelwolke schwierig finde

floskelwolke_aktuell
(Bild: Floskelwoke.de)

Das schöne Projekt Floskelwolke gibt es mittlerweile seit 100 Tagen. Jetzt haben die Macher detailliert veröffentlicht, welche Medien sie analysieren. Und diese Auswahl finde ich problematisch.
Continue Reading…

Audiolinks: #dradiowissenneu, virales Audio & die perfekte Nachrichtenminute im Radio

#dradiowissenneu

Morgen geht es los – Neustart bei DRadio Wissen. Seit vier Jahren sendet die digitale dritte Welle des Deutschlandradios schon, aber offenbar nicht wirklich erfolgreich. Konkrete, nachvollziehbare Zahlen veröffentlicht der Sender nicht. Aber eines scheint klar: Es sind bisher zu wenige Hörer und sie sind nicht jung genug. Deshalb der Relaunch. Was DRadio Wissen vorhat, erzählt Programmchef Ralf Müller-Schmid im Interview bei radioszene.de. Unter anderem soll Musik einen größeren Stellenwert bekommen. Continue Reading…

So war mein New Pop Festival

Drei Tage, drei Locations und zehn Künstler – das war das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden. Ich war mit meinen Volo-Kollegen als VJ für die Live-Sendungen bei EinsPlus dabei.

Continue Reading…

Als VJ auf dem New Pop Festival

Werbung in Stuttgart für eine SWR3-Aktion zum New Pop Festival.

Die vergangenen zwei Wochen haben wir SWR-Volos im VJ-Kurs Drehen und Videoschnitt gelernt. Jetzt ist es Zeit für die erste richtige Bewährungsprobe. Und zwar in den kommenden drei Tagen beim SWR3 New Pop Festival mit Bruno Mars, Tim Bendzko, Jessie J und vielen anderen Künstlern. Wir produzieren in Baden-Baden unsere Fernsehbeiträge für die New-Pop-Sendungen bei EinsPlus.  Continue Reading…

My first thoughts on the Radiolab player demo version

I think that Radiolab by public radio station WNYC is one of the greatest radio shows in the world. If you don’t already know it, I recommend you listen to at least one of their episodes and read this article by the New York Times on their creative sound design. Now Radiolab is part of a new project: Henrik Moltke built a flash-free radio player that combines it with the audio sharing platform Soundcloud and Popcorn.js, a Mozilla-backed JavaScript framework for integrating the web into audio and video productions. Continue Reading…

Being a data protection friendly Facebook probably won’t be enough

(Foto: Diaspora dandy logo)

About a ayear ago four students from New York raised money via kickstarter to found a new decentralized open source social network called „Diaspora“. They wanted to collect 10.000 Dollar, but in the end they earned more than 200.000. Since last Autumn you can use Diaspora. But so far I’m somewhat disappointed. Continue Reading…

Mehr als „Mappus weg“: Wie Grün-Rot in Baden-Württemberg erfolgreich werden kann

Machtwechsel in Baden-Württemberg aus Sicht von Stuttgart21-Gegnern. Aufgenommen am Rande einer Demonstration auf dem Stuttgarter Schlossplatz im Februar 2011 (Foto: Felix Hügel).

Nach rund 58 Jahren an der Macht muss die CDU in Baden-Württemberg in die Opposition. Zum ersten Mal wird es in einem deutschen Bundesland einen grünen Ministerpräsidenten geben, Grüne und SPD verhandeln derzeit über ihren Koalitionsvertrag. Doch kann daraus mehr werden als nur ein fünfjähriges Durchlüften im politischen Betrieb?

Continue Reading…

Wohin will die Tagesschau mit ihrem Twitter-Account?

(Screenshots: www.twitter.com/tagesschau)

Normalerweise gibt es über den Twitter-Account der Tagesschau (@tagesschau) automatisiert kurze Überschriften zu Artikeln auf tagesschau.de samt der dazugehörigen Links. An Wahlabenden wird der Account lebendig und leitet auch die Tweets anderer Nutzer weiter. Die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hat für mich gezeigt, dass dieses Konzept nicht funktioniert. Die Tagesschau sollte sich bald entscheiden, wohin sie mit ihrem Twitter-Account will. Continue Reading…

Page 1 of 212»